normal

Veranstaltungsraum



Description

 

Der Veranstaltungsraum ist multifunktional und für verschiedene Zwecke geeignet, wie Vorlesungen, Seminare, Symposien, Buchvorstellungen, Musikveranstaltungen mit Themenabenden, wie zum Beispiel “Fado” oder Weihnachten, und für Schulungen, Workshops, Malerei- und/oder Skulpturausstellungen, Handwerksausstellungen und Blumenarrangements sowie vielem mehr.
Zusätzlich zu den vorgenannten Aktivitäten hier auch Verkostungen der azoreanischen Küche mit regionalen Produkten im jeweiligen saisonalen Kontext durchgeführt werden. Dabei gehören typische Gerichte der Region und der Saison zu den Menüs. Bei Festivitäten ist ein Buffet möglich. Tatsächlich ist der Raum so konzipiert, dass hier Menschen an einem Tisch oder in anderen Anordnungen, je nach Event, sitzen können. Er verfügt über einen Kamin inkl. Holz nach Bedarf und bietet somit viel Komfort und Wohlgefühl für alle, die uns besuchen.
Im Außenbereich, nahe des Veranstaltungsraumes findet sich eine Freifläche, die – falls erforderlich – im Rahmen einer Veranstaltung genutzt werden kann.
Der Raum kann auch für andere Zwecke, wie zum Beispiel Hochzeiten, Taufen und andere Veranstaltungen gebucht werden. In diesem Raum findet sich außerdem der sogenannte Themenbereich, der einer dauerhaften Ausstellung bestimmter Festzeiten wie „Espírito Santo“ oder sonstigen Terminen im Jahr, wie „Pão por Deus“ dient. In den verbleibenden Tagen wird er mit typischen Schlafzimmermöbeln ausgestattet.
Im Sommer werden die benachbarten Gärten, die sich an den Veranstaltungsraum anschließen, für Unterhaltungsangebote und Konzerte oder zum Aufführen azoreanischer Folklore wie „cantigas ao desafio“ (spontanes Singen, Zurück-und-nach-vorne-Duette) genutzt, genauso wie für andere Veranstaltungen wie Theateraufführungen, die Aspekte des alltäglichen landwirtschaftlichen Betriebs aufgreifen und zur Errichtung des Anwesens führten. Diese Ausstellungen und Veranstaltungen dienen letztlich ebenfalls dazu, den Besuchern die azorische Kultur näher zu bringen.